07. September  bis  15. Dezember 2017

Niels Ackermann: «Die Kinder von Tschernobyl sind erwachsen» – Eleni Kougionis:«Punk auf Indonesisch»

Neu zeigt die MAZ Galerie einmal im Jahr die prämierten Arbeiten des Globetrotter World Photo Förderpreis. Vom 7. September bis 15. Dezember 2017 sind die Reportagen von Eleni Kougionis und Niels Ackermann am MAZ – Die Schweizer Journalistenschule in Luzern zu sehen.

Globetrotter unterstützt seit 2012 mit dem Globetrotter World Photo Förderpreis zwei Fotografen bei der Umsetzung einer Ausland-Fotoreportage. Dieser hochdotierte Förderpreis richtet sich an ambitionierte Fotografinnen und Fotografen unter 35 Jahren, sowie an Fotografinnen und Fotografen in Ausbildung ohne Altersbegrenzung.

globetrotter.ch/worldphoto